Falafel - vegetarisch, orientalisch, gesund und lecker!

Falafel als Bällchen
Falafel als Bratlinge
Falafel Snack

Was ist Falafel?

Falafel ist eine vegetarische Spezialität aus dem Nahen Osten. Aus gekochten Kichererbsen wird zusammen mit Zwiebeln, Petersilie und orientalischen Gewürzen ein Teig hegestellt. Daraus werden Bällchen oder Bratlinge geformt und fritiert. Serviert mit Blattsalaten, Tomaten, Gurken, Sesamsauce oder Chilidip ergibt dies eine vollwertige, gesunde Mahlzeit.

Veganer Gaumenschmaus aus 1001 Nacht ...

Die Heimat der Kichererbse ist Vorderasien und Nahost. Seit mehr als 8000 Jahren wird diese anspruchslose Pflanze bereits angebaut. Der hohe Eiweissgehalt macht die Kichererbse vor allem in Ländern Asiens und Südamerikas zu einem hochgeschätzten Fleischersatz. Bei uns erweitert sie die europäische Speiskarte um ein gesundes Nahrungsmittel und erfreut sich wachsender Beliebheit. Neben Pflanzeneiweiss (20%), Öl (5%) und Kohlenhydraten (60%) enthält die Kichererbse die Vitamine A, B und E sowie die Mineralstoffe Eisen, Mangan, Calcium und Phosphor.

... gibt es auch in Stuttgart!

Webdesign by gs informationsDesign